Am Sonntag den 19.05.2019 feierten wir unser 150-jähriges Bestehen in der Erdinger Straße. Das Fest startete um 9 Uhr mit einem kleinen Gottesdienst vor dem E3 und einer Segnung aller Feuerwehrfahrzeuge der Stadt Dorfen. Nach dem Gottesdienst ging die Versanstaltung planmäßig um 9:30 Uhr im E3 Eiskeller weiter. Der Festakt im E3 Eiskeller begann mit den Reden der Ehrengäste. Besonders gefreut hat uns der Besuch und die Rede des Ehrenkommandanten Herrn Alexius Schubert, der die Geschichte der Feuerwehr Stadt Dorfen in seinem Vortrag mit eigenen Erfahrung zum Leben erweckte. Zum essen gab es ein Menü des dorfner Gasthauses Lebzelter. Zum Schluss wurde dann der Geburtstagskuchen durch den 1. Kommandanten und den 1. Vorstand angeschnitten und ausgeteilt. Nicht nur im E3 Eiskeller kamen die Gäste auf ihre Kosten, sondern auch vor dem E3 in der Erdinger Straße war für die Gäste einiges Geboten. Hier waren alle 18 Feuerwehrfahrzeuge und 4 Anhänger der Stadt Dorfen ausgestellt. Ebenso gab es für unsere kleinen Gäste eine Hüpfburg in Form eines Feuerwehrautos. Am Infostand und rund um die Fahrzeuge standen Feuerwehrangehörige für alle Fragen zur Verfügung.

Hier die Bilder zum Festakt: