Aus- und Zufahrt über die Mühlanger Straße

Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner, bei der B 15-Brückensanierung beginnt nun die „heiße“ Phase.

Bedingt durch die Sperrung der B 15-Brücke ist für die Rettungskräfte eine Zufahrt in den Süden der Stadt über die provisorischen Brücke Höhe Am Flutkanal / Etzkapelle vorgesehen. Auch müssen die Angehörigen der Feuerwehr mit ihren Privatfahrzeugen über die Behelfsbrücke zum Feuerwehrhaus gelangen.

Die zum Feuerwehrhaus anfahrenden Mitglieder der Feuerwehr und auch die ausrückenden Einsatzfahrzeuge werden somit künftig während der Baumaßnahme über die Mühlanger Straße ein- und anfahren. Dadurch wird es auch vermehrt zu Begegnungsverkehr und Engstellen kommen.

Um die vorgegebenen Hilfsfristen für die Feuerwehr erreichen zu können, ist es ggf. vorgeschrieben die gesetzlichen Sonderrechte mit Blaulicht und Martinshorn anzuzeigen!

Die Feuerwehr wirbt in dieser Situation um Verständnis.